Scroll to top

Allgemeine Datenschutzbestimmungen

Uns ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig. Daher versichern wir Ihnen, dass wir die von Ihnen
bereitgestellten Daten mit größtmöglicher Sorgfalt behandeln und verwalten.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren
Seiten personenbezogene Daten (ausschließlich: Name, Vorname, Anrede, Titel, Firmen-Anschrift oder dienstliche
E-Mail-Adressen, Angaben zur geplanten Veranstaltung wie Terminwunsch usw.) erhoben werden, erfolgt dies auf
freiwilliger Basis durch manuelle Eingabe durch Sie selbst. Da es sich bei dieser Seite um eine b2b Website
handelt, die sich an Firmen und Organisationen wendet, werden keine privaten Daten, sondern Daten zur Firma
erhoben. Diese Daten müssen Sie ausschließlich dann hinterlassen, wenn Sie zum Zwecke der Angebotserstellung durch
einen Anbieter ein konkretes Angebot für eine Firmenveranstaltung anfordern. In diesem Falle geben wir die
hinterlassenen Firmen-Daten an den betreffenden Anbieter weiter, damit dieser Ihnen das angeforderte Angebot
zustellen kann. Wir speichern diese Daten, um unsere Vermittlung an einen Anbieter nachweisen zu können. Gegenüber
unseren Website-Besuchern und Nutzern (Kunden) erheben wir keinerlei Gebühren oder Kosten.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich,
obwohl wir auf dieser Website SSL-Verschlüsselung anwenden.

Kontakt

Über das Kontaktformular können Sie uns allgemeine Anfragen mitteilen. Um Ihre Anfragen bearbeiten zu können,
erheben wir Ihre Kontaktdaten. Nach Erledigung Ihrer Anfrage löschen wir diese Daten wieder.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren, welcher Sie über Neuigkeiten bezüglich merolt
informiert. Dabei erheben wir ebenfalls Ihre Kontaktdaten. Ihr Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit
widerrufen.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Für eine Reservierung oder Buchungen ist es erforderlich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere
Kooperationspartner weiterleiten, um die Buchung oder Reservierung zu verifizieren. merolt.de ist das Übertragen
oder Weiterverkaufen von Kundendaten an Dritte, es sei denn, es wurde eine schriftliche Genehmigung gewährt, nicht
gestattet.
Ferner geben wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. auch Ihre IP-Adresse zu statistischen
Zwecken in regelmäßigen Abständen an folgenden Dienstanbieter weiter:

INTERCOM, INC.
98 Battery Street, Suite 402,
San Francisco, CA 94111 USA

Wir tun dies, um unseren Dienst zu verbessern und Ihre Supportanfragen schneller und effizienter bearbeiten zu
können. Die Intercom, Inc. hat sich dem „Safe Harbor“ Programm angeschlossen, durch das ein höheres
Datenschutzniveau für nicht in der EU ansässige Unternehmen erreicht werden soll.

Zahlungsverkehr

Auf dieser Website findet keinerlei Zahlungsverkehr statt. Wir erheben keinerlei Daten in diesem Zusammenhang.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an
und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu
machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs
automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies
ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im
Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische
Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die
Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Archivierung

Unter den Vorgaben der gesetzlichen Vorschriften sind wir angehalten, Geschäftsprozesse zu dokumentieren und zu
archivieren. Daten, welche nicht unter diesen Archivierungspflichten fallen, werden regelmäßig gelöscht.

Datensicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen, haben wir umfangreiche
technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Dabei werden unsere Sicherheitsverfahren und
-vorkehrungen regelmäßig überprüft und technologischen Entwicklungen angepasst.

Server-Logfiles

Der Provider der Internetseiten von MEROLT erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten
Server-Logfiles. Diese Daten übermittelt Ihr Browser automatisch an den Server unseres Providers. Hierbei handelt
es sich um folgende Informationen:
– Browsertyp/Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmbaren Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen
Datenquellen wird weder von MEROLT noch von Dritten vorgenommen. Ferner werden diese Daten nicht ohne Ihre
Einwilligung an Dritte weitergegeben. Allerdings behält sich MEROLT vor, die in den Server-Logfiles gespeicherten
Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung dieser Internetseiten
bekannt werden.

Google Maps

Die Ortvorschläge in dem Suchprozess werden von Google Maps (ein Kartendienst von Google Inc. nachfolgend
„Google“) zur Verfügung gestellt. Nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder Aufgrund Ihrer Geräteeinstellungen,
kann dies auch die Bestimmung des Ortes anhand Ihres Standortes einschließen. Dabei werden anonymisierte
technische Daten mit einem Google Server ausgetauscht, der sich außerhalb Ihres Landes befinden kann.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics
verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der
Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung
dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle
der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von
Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen
Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den
USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen
benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um
weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber
zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen
Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung
Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht
sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung
der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google
sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S.
California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).
So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine
Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der
Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen
optimiert werden.
Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die
Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine
Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der
Facebook-
Datenverwendungsrichtlinie
verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten
von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber
nicht beeinflusst werden.
In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: www.facebook.com/about/privacy/.
Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter
www.facebook.com/ads/preferences/ deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet
sein.
Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der
European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

MailChimp

Fast alle automatisch versendeten E-Mails oder nicht individuell nur an dich gerichteten E-Mails (z.B. Newsletter
für Teilnehmer meiner Membership-Programme) werden über MailChimp versendet. MailChimp ist ein
Dienst von MailChimp, einem Service in den USA, der für den Versand von Newslettern verwendet
wird. Im Falle von MailChimp wird das angemessenes Datenschutzniveau durch das sog. „Privacy Shield“ erreicht.
Nach einer Entscheidung der EU-Kommission ist bei Unternehmen, die auf der „Privacy Shield Liste“ stehen,
grundsätzlich erst einmal davon auszugehen, dass bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in diesen
Unternehmen ein „angemessenes Datenschutzniveau“ vorliegt. Der Einsatz von MailChimp auf der Internetseite sorgt
im Wesentlichen dafür, dass E-Mails verlässlich versendet werden und vor allem auch mit höherer Wahrscheinlichkeit
nicht in einem Spamfilter landen.

Bing Universal Event Tracking

Wir nutzen das Universal Event Tracking (UET) von Microsoft Bing Ads. Dieser Service wird von der Microsoft
Corporation („Microsoft“) zur Verfügung gestellt. Dies ermöglicht uns, die Aktivitäten unserer Nutzer zu
verfolgen, sofern unsere Website über eine Microsoft Bing Anzeige erreicht wird. Gelangen Nutzer über eine solche
Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt. Auf unserer Website ist ein Bing UET-Tag
integriert. Hierbei handelt es sich um einen Code, über den in Verbindung mit dem Cookie einige
nicht-personenbezogene Daten über die Nutzung der Website gespeichert werden. Dazu gehören unter anderem die
Verweildauer auf der Website, welche Bereiche der Website abgerufen wurden und über welche Anzeige die Nutzer auf
die Website gelangt sind. Informationen zu Ihrer Identität werden nicht erfasst. Die erfassten Informationen
werden an Server von Microsoft in den USA übertragen und dort grundsätzlich für maximal 180 Tage gespeichert.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die
Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie das Setzen von Cookies deaktivieren. Dies kann unter Umständen die
Funktionalität der Website einschränken. Weitere Informationen zu den Analysediensten von Bing finden Sie auf der
Website von Bing Ads (https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2).
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Microsoft und Bing finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von
Microsoft (https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement).

Hotjar

Diese Website benutzt Analysefunktionen des Website-Analyse-Anbieters Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business
Centre 3, Elia Zammit Street St Julians STJ 1000, Malta, Europe +1 (855) 464-6788. Hotjar verwendet Cookies um
anonymisierte Daten über Besucherströme und das Klickverhalten von Website-Besuchern zu erfassen. Diese Daten
werden anonymisiert gespeichert und dienen der Verbesserung der Bedienerfreundlichkeit der Websiete.

Widerspruch gegen die Datenerfassung durch hotjar

Sie können die Erfassung der anonymen Daten durch hotjar verhindern, indem Sie die Akzeptanz von Cookies auf Ihrem
Computer oder mobilen Endgerät ausschalten.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir
weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website
vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und
auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser
Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und
installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Informationsrecht

Im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie einsehen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen
gespeichert haben bzw. welche verarbeitet wurden. Sie können jederzeit einfordern, dass Ihre personenbezogenen
Daten kostenlos geändert, gelöscht oder blockiert werden.

Anmerkung

Unsere Datenschutzbestimmungen werden zukünftig mit der Entwicklung neuer Geschäftsfelder angepasst und
verbessert, um den Bundesdatenschutzgesetzen gerecht zu werden. Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen rund um den
Datenschutz mit den oben bereitgestellten Informationen beantworten konnten, und bedanken uns für Ihr Vertrauen.
Falls weitere Fragen zum Datenschutz auftreten sollten, können Sie uns unter service@merolt.de kontaktieren.